Pyrgos House – Kythira Greece

Aus dem Blog

Ein neuer Wanderweg zwischen Diakofti und Avlemonas

Seit diesem Sommer gibt es die Möglichkeit einer schönen Wanderung zwischen Diakofti und Avlemonas, um den imposanten Hügel von Agios Giorgos (auf Initiative des Kythira Hiking Team). Der Weg führt unter anderem an eindrücklichen Höhlen an der Küste vorbei und bietet immer wieder schöne Sicht über Hügelzüge und felsige Küstenlinien, zu den Dragonera Inseln und zu den hoch gelegenen Agios Giorgos Kirchlein und zum Agia Moni Kloster. Die Wanderung ist einfach und dauert ungefähr 1,5 Stunden.

In Diakofti beginnt der Pfad beim breiten Weg entlang der Küste in südlicher Richtung. Der Pfad in Avlemonas beginnt hinter dem Friedhof. Unserer Meinung nach ist der Nachmittag die beste Zeit, um diese Wanderung in Angriff zu nehmen. Die langsam untergehende Sonne garantiert ein fantastisches Schattenspiel. Für die Rückkehr nehmen Sie ein Taxi oder kehren auf demselben Weg zu Fuss zurück – vergessen Sie in diesem Fall aber nicht, dass es schnell dunkelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 6 =