Pyrgos House – Kythira Greece

Aus dem Blog

Wanderung Paleokastro

Neben unseren begleiteten Standard-Wanderungen durch die schönsten Gebiete und Dörfer der Insel bieten wir auch Touren in schwieriger zugängliche Gegenden an, wie zum Beispiel jene zum Hügel von Paleokastro. Paleokastro (alte Burg) liegt oben auf einem Hügel zwischen Paleopoli/Scandeia und Mitata und war Kythiras Hauptstadt in der Antike. (Die Festungsstadt datiert aus dem 6. Jahrhundert vor Christus.) Auf dieser Wanderung sehen Sie Überreste der Burg, Ausgrabungsstätten und die Kirchlein Agios Kosmas und Agios Giorgos. Wenn man auf dem höchsten Punkt (323 m.ü.M.) steht und die atemberaubende Aussicht über die ganze Insel geniesst, wird klar, dass es sich hier um einen historisch bedeutenden Ort handelt. Teilnehmer dieser Tour müssen über eine gute körperliche Konstitution verfügen und stabile Wanderschuhe tragen. Dauer der Tour: 3-4 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 15 =