Pyrgos House – Kythira Greece

Südliche Tour

Zwei neue Angebote für erholsame, individuelle Wanderferien

Der Erfolg der ‚Kythira Wandertour‘ ist eine Tatsache. Wir sind stolz darauf, dass Kythira bei vielen Wanderern auf dem Plan steht.

Um auch Wanderer mit einer Vorliebe für leichtere Tagestouren für Kythira zu begeistern, haben wir zwei neue individuelle Wanderrouten zusammengestellt: die Südliche Tour (9 Tage) und die Nördliche Tour (11 Tage). Der Norden Kythiras ist geprägt von rauher Natur, verlassenen Ruinendörfern, Ruhe und Kargheit. Süd-Kythira hingegen mit seinen gebirgigen Landschaften, der Hauptstadt Chora und dem Badeort Kapsali ist kultivierter. Zwei Regionen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und die es beide wert sind, in ruhigem Wandertempo entdeckt zu werden.

Gültig für die Südliche Tour:

• Tagestouren von 6 bis maximal 17 Kilometer
• zwei Übernachtungsmöglichkeiten pro Dorf
• nach der Anstrengung bleibt mehr Zeit für Entspannung

Südliche Tour – 9-tägige Wanderferien

Tag 1:
Ankunft auf Kythira und Transfer zum Hotel in Mylopotamos
Die Gastfreundschaft der Besitzerin Ihrer Unterkunft garantiert Ihnen einen entspannten Anfang abwechslungsreicher Wanderferien.

Tag 2:
Spaziergang in die Umgebung von Mylopotamos (9,1 km)
Sie steigen zum Wasserfall hinunter und wandern entlang dem Bach mit seinen Wassermühlen. Anschliessend besuchen Sie die kleine Festungsstadt Kato Chora.

Tag 3:
Wanderung von Mylopotamos nach Livadi (13,3 km)
Unterwegs besuchen Sie eine restaurierte Mühle in Kalokairinies. Durch kleine Dörfer und vorbei an der Englischen Schule wandern Sie nach Livadi.

Tag 4:
Spaziergang in die Umgebung von Livadi: nach Alexandrades (16,5 km)
Eine Wanderung Richtung Osten, während der Sie einige Kirchlein und die Brücke von Katouni besuchen, die längste steinerne Brücke Griechenlands.

Tag 5:
Wanderung von Livadi nach Chora (13 km)
Vorbei am wunderschönen Kirchlein Agios Dimitrios von Pourko und an der Bucht von Feloti wandern Sie der Südwest-Küste entlang zur Hauptstadt Kythiras, Chora.

Tag 6:
Spaziergang in die Umgebung von Chora (7,5 km)
Nach einer kurzen Wanderung zum Südkap (Kap Trachilos) besichtigen Sie die Venezianische Burg von Chora.

Tag 7:
Wanderung von Chora nach Kapsali (10,2 km)
Durch das Richtung Livadi ansteigende Tal gelangen Sie auf den Hügel mit dem Kirchlein von Agioi Aikindinoi, einem der schönsten Aussichtspunkte von Kythira. Danach wandern Sie hinunter zu den Buchten von Kapsali.

Tag 8:
Spaziergang in die Umgebung von Kapsali: die Höhle der Agia Sophia, das Dorf Kalamos (7,9 km) und eventuell die Bucht Steno Avlaki (insgesamt 16 km)
Über einen jahrhundertealten Pfad wandern Sie zur beeindruckenden Höhle der Agia Sophia. Via Kalamos kehren Sie nach Kapsali zurück, oder Sie wandern vorher weiter zur Bucht von Steno Avlaki.

Tag 9:
Ihnen steht entweder die Abreise aus Kythira oder eine Verlängerung in einer der Unterkünfte von Pyrgos House bevor.

Die Preise Südliche Tour: € 495,00 pro Person (dieser Preis basiert auf 2 Personen, welche zusammen reisen und im gleichen Zimmer übernachten). Zuschlag für Zimmer-Belegung durch eine Person: € 150,00.

Im Preis inbegriffen:
• Transfer vom und zum Flughafen
• Transport Ihres Gepäcks an Wandertagen
• 8 Übernachtungen, Frühstück inklusive (die Unterkünfte variieren von ziemlich einfach bis luxuriös)
• die Mappe ‚Südliche Tour‘, worin genaue Deutsche Wegbeschreibungen, detaillierte Hintergrundinformationen und Wanderkarten (1:35000) zu finden sind.

Die Flugreise nach Kythira ist nicht inbegriffen. Wir sind Ihnen diesbezüglich gerne behilflich. Sie sorgen selber für eine Reise- und Annullierungsversicherung.

Lesen Sie hier die Rückmeldungen zu unseren Wanderferien.

Südliche Tour massgeschneidert? Das ist möglich. Sie melden uns Ihre Wünsche an (eventuell zusätzliche Ruhetage, mehr Wandertage oder eine Kombination von Nördlicher und Südlicher Tour) und wir liefern Ihnen einen entsprechenden Reisevorschlag.