Pyrgos House – Kythira Greece

Die Kythira Schneidewoche

Eine sehr abwechslungsreiche und inspirierende Woche: draussen aktiv sein, Natur und Kultur geniessen, die Gastfreundschaft der Inselbewohner spüren. Eine unvergessliche Erfahrung!!

In Zusammenarbeit mit Kythira Trails organisiert Pyrgos House im März und Oktober ‘Die Kythira Schneidewoche’. 2020 soll sie zum ersten Mal stattfinden und wir hoffen natürlich, damit ein jährlich wiederkehrendes Ereignis zu initiieren. Denn unterdessen ist Kythira gut unterwegs, Griechenlands bekannteste Wanderinsel zu werden.

Ein kurzer Rückblick: 2005 erschien die erste Ausgabe unseres Wanderbüchleins ‘Kythira – zu Fuss entdecken, 32 Wanderungen, die Sie überallhin führen‘. Jedes Jahr geben wir eine top aktuelle Version heraus, in die wir auch regelmässig neue Routen aufnehmen.

Seit 2012 bieten wir drei verschiedene Wandertouren an, mit Tagesrouten von 9 bis 25 km. Selbständig wandern Sie mit unseren Routenbeschreibungen über die ganze Insel, von Dorf zu Dorf. Ausserdem organisieren wir während des ganzen Jahres begleitete Rundwanderungen. Unterwegs mit einem erfahrenen Guide lernen Sie die Insel noch besser kennen.

Seit Jahren arbeiten wir zusammen mit Kythera Trails, dem Team, das sich seit 2012 dafür einsetzt, ein Netzwerk von 130 km monopatia (alte Fusspfade) begehbar zu machen, zu markieren und zu unterhalten.

Und mittlerweile auch schon seit vier Saisons organisieren wir von November bis März jeden Sonntagnachmittag eine Wanderung, der sich alle anschliessen können. Das hat sich inzwischen zu einem wöchentlichen Ereignis entwickelt, an dem durchschnittlich mehr als 50 Wanderer teilnehmen.

Und so hatten wir die Idee, im Frühling und im Herbst die Kythira Schneidewoche zu organisieren. Im Laufe dieser Woche ziehen wir in kleinen Gruppen los in die Natur, ausgerüstet mit Baumscheren, Rechen und Hacken, um einen Weg zu säubern und zu unterhalten. (Damit meinen wir Schneiden, Sägen, lose Steine stapeln, Markierungen kontrollieren). Wir verbinden diese nützliche Arbeit mit einem angenehmen und entspannenden Besuch eines Dorfs, eines Klosters oder eines historisch wichtigen Orts. Wir nehmen einen herrlichen Lunch in freier Natur oder im lokalen Kafeneion zu uns. Abends essen wir zusammen in einem der kleinen Restaurants von Potamos.

Fachleute und Freiwillige (Inselbewohner) begleiten uns.

Natürlich sind wir sehr dankbar für Ihre Teilnahme und Ihren Einsatz, und dass Sie so den Unterhalt des weitläufigen Wanderwegnetzes auf Kythira unterstützen. Pyrgos House trägt einen grossen Teil der Kosten dieser Kythira Schneidewoche (wie Transfers, Arbeitsgeräte, täglich Frühstück und Lunch, Bezahlung der professionellen Begleiter), weshalb wir einen sehr günstigen Preis für Ihren Aufenthalt anbieten können.

Programm

Daten: 23. – 30. März 2020
(Die Daten für den Herbst werden im April bekannt gegeben.)

Montag 23. März: Ankunft auf Kythira, Transfer zur Unterkunft in Potamos, Kennenlernen der anderen Teilnehmer und Informationsveranstaltung.

Dienstag 24. bis Samstag 28. März 2020: Nach einem gemeinsamen Frühstück ziehen wir täglich los, um irgendwo auf der Insel einen Weg zu säubern. An drei Werktagen organisieren wir ausserdem eine Exkursion vor oder nach der Arbeit. Abends essen wir in Potamos. Das vollständige Programm erhalten Sie bei der Informationsveranstaltung am Montag, 23. März.

Am Sonntag 29. März haben Sie einen freien Vormittag. So können Sie zum Beispiel den traditionellen Sonntagmorgenmarkt in Potamos besuchen und auf eigene Faust eine kurze Rundwanderung durchs Dorf machen. (Dazu erhalten Sie von uns eine Routenbeschreibung mit Karte.) Nach einem leichten Lunch nehmen wir mit allen andern die letzte Wintersonntagswanderung der Saison 2019/2020 unter die Füsse – irgendwo auf der Insel. Der Abschluss dieser Wanderung besteht aus einem reichen Buffet, griechischer Musik und Tanz.

Montag 30. März: Transfer auf den Flughafen, Abreise von Kythira. Wenn Sie es vorziehen, noch einige Tage auf der Insel zu bleiben, sei es in Potamos oder anderswo, informieren wir Sie gerne über die Möglichkeiten.

Preis

245 Euro pro Person (gilt für 2 Personen, die zusammen reisen und ein Zimmer teilen).
Zuschlag Einzelzimmer: 95 Euro

Einbegriffen

• 7 Übernachtungen mit Frühstück in einer unserer Unterkunftsmöglichkeiten in Potamos
• Transfer von und zum Flughafen Kythira bei An- und Abreise
• alle Mahlzeiten vom Diner am Montag 23. März bis und mit Frühstück am Montag 30. März
• Teilnahme an Exkursionen
• Alle Transfers an Schneidetagen zwischen Potamos und Arbeitsort
• Wanderkarte Kythira (pro Buchung)
• Ein einzigartiges Andenken an Ihre Teilnahme an der Kythira-Schneidewoche (pro Buchung)

Information

Unterkunft: Sie logieren in Potamos, einem traditionellen Dorf, in einer unserer Unterkünfte (siehe ‚Unterkünfte’ auf unserer website). Rund um den Dorfplatzfindet man Läden, Cafés und Tavernas.
Sprache: Wegen des internationalen Charakters dieser Reise finden die Führungen auf englisch statt.
Gruppengrösse: minmal 4, maximal 10 Personen.
Reise nach Kythira: Ihre Reise nach Kythira ist nicht inbegriffen. Kythira ist gut erreichbar mit einem Inlandflug ab Athen. Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten. Auch wenn Sie diese Reise mit einem Aufenthalt in Athen verbinden wollen, können wir Ihnen bei der Wahl eines Hotels in der griechischen Hauptstadt behilflich sein.
Arbeitsgeräte und Kleidung: Wir stellen Arbeitsgeräte und Arbeitshandschuhe. Wir raten Ihnen, Kleidung mitzunehmen, die schmutzig werden darf, solide Schuhe zu tragen, einen Tagesrucksack, eine Kopfbedeckung gegen die Sonne aber auch Regenkleidung mitzunehmen (Poncho).
Tagesablauf an Schneidetagen: Frühstück ab 8.00 Uhr, ca 9.00 Uhr machen wir uns auf den Weg zum Ort, an dem wir heute tätig werden. Rund um 17.00 Uhr sind wir wieder zurück in Potamos. Sie haben eine gute Kondition, sind gerne den ganzen Tag im Freien, sie lieben es anzupacken und fürchten sich nicht vor einem Spritzer Regen. Die professionellen Begleiter erledigen in der Regel die schwereren Arbeiten.
Verlängerung Ihres Aufenthalts: Wenn Sie nach der Kythira Schneidewoche länger auf der Insel bleiben wollen, um schöne Wanderungen zu machen, dann ist das natürlich kein Problem. Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten
Permanenz: Pyrgos House bietet den Service, 24 Stunden am Tag telefonisch erreichbar zu sein.
Reiseversicherung: Sie sind selbst für eine Annulierungs- und Reiseversicherung zuständig. Wir empfehlen Ihnen, eine Reiseversicherung abzuschliessen, die Krankheits- und Unfallkosten abdeckt.

Für detaillierte Information oder eine Buchung dieser sehr besonderen Kythira Schneidewoche senden Sie eine E-Mail an info@pyrgoshouse.com.